Chroma 62000P

Autorange 600W - 5kW DC-Quellen

  • Leistungsbereich: 600 W, 1200 W, 2400 W, 5000 W
  • Spannungsbereich: 0 – 600 V
  • Strombereich: 0 – 120 A
  • Parallel oder in Reihenschaltung von bis zu 5 Geräte
  • Digital-Encoder-Bedienknöpfe, Tastenfeld und Funktionstasten
  • Leistungsfaktorkorrektur (0,95)
  • Hochgeschwindigkeitsprogrammierung
  • Präzise V&I-Messungen
  • Strom-Sharing für Parallelbetrieb mit Master-/Slave-Steuerung
  • Spannungs-Vamp-Funktion: Zeitbereich (10 ms – 99 Stunden)
  • Automatische Ablaufprogrammierung:
    10 Programme / 100 Abläufe / 8-Bit-TTL
  • Spannungs- & Stromanstiegsratensteuerung
  • Überspannungsschutz, Stromgrenzwert, Wärmeschutz
  • Fernerkundung, 5 V Leitungsverlustausgleich
  • APG (programmierbare Analog-Schnittstelle) mit isolierter Analog-Schnittstellenkarte
  • Optionale GPIB-Steuerung mit SCPI
  • Standardmäßige RS-232- & USB-Schnittstelle
  • Optionale Ethernet-Schnittstelle

Chromas programmierbare Gleichstromnetzteile der 62000P-Serie verfügen über viele einzigartige Vorteile für die ATE-Integration und Prüfung. Diese Vorteile bestehen aus einer konstanten Leistungsbetriebshüllkurve, präzisem Readback von Ausgangsstrom und -spannung, Ausgangs-Triggersignalen und der Fähigkeit, komplexe, stoßartige Gleichstrom-Wellenformen zur Prüfung des Geräteverhaltens in Bezug auf Impulsspitzen, Spannungsabfällen und anderen Spannungsabweichungen zu schaffen. Für die automatisierte Prüfung von DC-DC-Wandlern und ähnlichen Produkten entwickelt, setzt der 62000P einen neuen Standard für äußerst genaue programmierbare Gleichstromnetzteile.

Die 62000P-Serie umfasst 12 unterschiedliche Modelle, die zwischen 600 W und 5000 W bis 120 A bzw. 600 V liegen. Aufgrund der konstanten Leistungsbetriebshüllkurve kann ein einziges Instrument Hochspannung/Niederstrom UND Niederspannung/Hochstrom liefern, wodurch sich die Anzahl der Netzteile verringert, die in typischen ATE-Anwendungen benötigt wird.

Die 62000P-Serie verfügt auch über eine 16-Bit Readback-Funktion für genaue Spannungs- und Stromlesungen. Dies bedeutet, dass Systeme keine komplexen Shunts/Multiplexer mehr benötigen, um genaue Lesungen von Eingangsparametern des DUT zu liefern. Die Instrumente beinhalten auch E/A-Ports, die 8-Bit-TTLs, DC-ON, Fehlerausgangssignale und eine Fernbedienungssperre sowie Ausgangs-Triggersignale für Messungen des System-Timings bereitstellen.

Eine weitere Sonderfunktion der Netzteile der 62000P-Serie ist ihre Fähigkeit, komplexe stoßartige Gleichstrom-Wellenformen zu schaffen. Mit dieser Fähigkeit sind die Geräte in der Lage, Gleichstrom-Spannungsabfälle, Impulsspitzen und andere Spannungsabweichungen zu prüfen, wodurch sie die ideale Wahl für im Flugzeug vorgenommene Geräteprüfungen, Inverterprüfungen und andere Geräte sind, die Spannungsunterbrechungen ausgesetzt sind. Anwendungen umfassen Prüfungen von DC/DC-Wandler & Inverter-Spannungsabfall, Motoranlaufsimulationen, automatisiertes Laden von Batterien, Lebensdauertest von Elektronikprodukten usw.

Weite Betriebsregion mit konstanter Leistung
Netzteile der 62000P-Serie versorgen eine weite Betriebsregion. Die Ausgangsspezifikation für z. B. das Modell 62012P-80-60 beträgt 1200 W/80 V/60 A, wodurch es auf flexible Weise in unterschiedlichen Kombinationen, wie in der Abbildung rechts dargestellt ist, betrieben werden kann. Herkömmliche Netzteile liefern zwar wie dargestellt denselben Nennstrom bei sämtlichen Ausgangsspannungen, der 62000P liefert jedoch einen höheren Strom bei niedrigeren Ausgangsspannungen. Dies bedeutet, dass DUTs mit Niederspannung/Hochstrom und Hochspannung/Niederstrom mit einem einzigen Netzteil geprüft werden können, wodurch sich Kosten für mehrere Netzteile und der Platzbedarf in typischen ATE-Systemen einsparen lassen.
 

Anwendungen mit programmierten Abläufen
Die Netzteile der 62000P-Serie ermöglichen 100 vom Benutzer programmierbare Abläufe mit Zeiteinstellungen zwischen 5 ms und 15000 s, eine Steuerung der Spannungs-/Stromanstiegsrate und 8-Bit-TTL-Ausgang für automatisierte Prüfanwendungen. Anwendungen umfassen Prüfungen von DC/DC-Wandler & Inverter-Spannungsabfall, Motoranlaufsimulationen, automatisiertes Laden von Batterien, Lebensdauertest von Elektronikprodukten und im Flugzeug vorgenommene Avionikprüfungen.

 

Das PRodukt ist in folgender Kategorie zu finden:

DC-Quellen
zurück zur Übersicht

Produktgruppen

Infos anfordern

Unsere Partner

Kontakt anfordern

Bitte teilen Sie uns Ihr Unternehmen und die Abteilung mit.
Bitte teilen Sie uns Ihren Namen mit.
Bitte teilen Sie uns Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse mit, damit wir Sie kontaktieren können.
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
1 Produkte im Infokorb